+ Reply to Thread
Page 5 of 37 FirstFirst ... 3 4 5 6 7 15 30 ... LastLast
Results 81 to 100 of 738

Thread: CKII - Kurze Frage? Kurze Antwort! [KFKA]

  1. #81
    Field Marshal
    Crusader Kings IIDeus VultEU3 CompleteHeir to the ThroneVictoria: Revolutions
    Victoria 2

    Join Date
    Apr 2007
    Location
    Abandoned this account
    Posts
    7,729
    Quote Originally Posted by casiny View Post
    ja das ist mir schon klar... ich wollte aber wissen ob es möglich ist die Startparameter so zu ändern das das HRE von anfang an Ältestenrecht hat und nicht feudalwahl
    Ach so! Nun ich vermute da musst Du in den Szenariodateien suchen, aber mit einem Texteditor geht das sicher relativ leicht.

  2. #82
    Quote Originally Posted by Leviathan07 View Post
    Ach so! Nun ich vermute da musst Du in den Szenariodateien suchen, aber mit einem Texteditor geht das sicher relativ leicht.
    ja das denke ich auch... nur ich finde die datei nicht in der ich es ändern kann! vielleicht weiss ja hier einer welche datei das ist und gibt mir nen tipp

  3. #83
    General mate0815's Avatar
    200k clubCities in MotionCities in Motion 2Crusader Kings IIDeus Vult
    East India CompanyEuropa Universalis 3Divine WindFor The GloryHearts of Iron III
    Hearts of Iron III CollectionHeir to the ThroneEuropa Universalis III: In NomineEU3 Napoleon's AmbitionVictoria: Revolutions
    Europa Universalis: RomeSengokuSupreme Ruler 2020 GoldVictoria 2Victoria II: A House Divided
    Victoria II: Heart of DarknessRome: Vae VictisPride of Nations500k clubEuropa Universalis IV: Pre-order

    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Berlin, GER
    Posts
    2,098
    Quote Originally Posted by casiny View Post
    ja das denke ich auch... nur ich finde die datei nicht in der ich es ändern kann! vielleicht weiss ja hier einer welche datei das ist und gibt mir nen tipp
    .../history/titles/e_HRE.txt
    da findest du ein datum zu dem die feudalwahl eingeführt wurde. alle einträge vor dem gewählten startdatum (standard 1066) sind als aktiv anzusehen. alles nach dem startdatum fällt weg.
    ändere das gesetz in was auch immer du willst.
    EU4-MOD:
    HaREM: Heirs and Rulers Education Mod (English & German)

    Deutsch statt Paradoxisch?
    -> Besseres Deutsch für EU IV: Community-Deutschkorrektur
    -> Besseres Deutsch für EUIII (inkl. Erweiterungen): Deutsch_0.4, Deutsch_IN_v3.00, Deutsch_HttT_v4.10 oder Deutsch_DW_v5.17
    -> Besseres Deutsch für EU:ROME und EU:R Vae Victis / ROME:Gold: EUR_deutsch_v1.1 oder EUR_deutsch_v2.34
    -> Besseres Deutsch für Victoria II: VIC2_DeutschKorrektur v0.16, AHD_DeutschKorrektur v2.05 und HoD_DeutschKorrektur v3.02
    -> Besseres Deutsch für Sengoku: Sengoku_DeutschKorrektur v0.30

  4. #84
    Hallo,

    ich habe dem Einzelspieler-Modi jetzt reichlich gespielt und möchte jetzt auch mal gerne online spielen. Finde aber irgendwie keine freien Spiele. Ich weis, dass es funktioniert, da mir einmal eins angezeigt wurde welches aber per PW geschützt war. Weis da einer nen Tipp?

    Danke

  5. #85
    General mate0815's Avatar
    200k clubCities in MotionCities in Motion 2Crusader Kings IIDeus Vult
    East India CompanyEuropa Universalis 3Divine WindFor The GloryHearts of Iron III
    Hearts of Iron III CollectionHeir to the ThroneEuropa Universalis III: In NomineEU3 Napoleon's AmbitionVictoria: Revolutions
    Europa Universalis: RomeSengokuSupreme Ruler 2020 GoldVictoria 2Victoria II: A House Divided
    Victoria II: Heart of DarknessRome: Vae VictisPride of Nations500k clubEuropa Universalis IV: Pre-order

    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Berlin, GER
    Posts
    2,098
    Quote Originally Posted by TheRatedRMiz View Post
    Hallo,

    ich habe dem Einzelspieler-Modi jetzt reichlich gespielt und möchte jetzt auch mal gerne online spielen. Finde aber irgendwie keine freien Spiele. Ich weis, dass es funktioniert, da mir einmal eins angezeigt wurde welches aber per PW geschützt war. Weis da einer nen Tipp?

    Danke
    am besten, du guckst mal die MP-verabredungen im engl. unterforum durch und meldest dich bei einem was dir zusagt, dort an. dann kriegst du vom organisator auch das pw zugeschickt und kannst beitreten. ein bissel englisch ist da aber meist nötig, da viel gechattet wird während der spiele.
    EU4-MOD:
    HaREM: Heirs and Rulers Education Mod (English & German)

    Deutsch statt Paradoxisch?
    -> Besseres Deutsch für EU IV: Community-Deutschkorrektur
    -> Besseres Deutsch für EUIII (inkl. Erweiterungen): Deutsch_0.4, Deutsch_IN_v3.00, Deutsch_HttT_v4.10 oder Deutsch_DW_v5.17
    -> Besseres Deutsch für EU:ROME und EU:R Vae Victis / ROME:Gold: EUR_deutsch_v1.1 oder EUR_deutsch_v2.34
    -> Besseres Deutsch für Victoria II: VIC2_DeutschKorrektur v0.16, AHD_DeutschKorrektur v2.05 und HoD_DeutschKorrektur v3.02
    -> Besseres Deutsch für Sengoku: Sengoku_DeutschKorrektur v0.30

  6. #86
    Corporal
    Crusader Kings II

    Join Date
    Mar 2012
    Location
    ,Austria
    Posts
    33
    Ich mal wieder mit einer kurzen Frage:
    Sind die -20 Meinungsabzug für nicht direkt betroffene Vasallen nach einem unbegründeten Titelentzug von Dauer oder zeitlich begrenzt? Bzw. wenn zeitlich begrenzt, nach welcher Zeit verschwindet der Malus wieder?
    Würde nämlich gerne als Kaiser einen Königstitel entziehen, um die Macht des Königs einzuschränken. Falls der Malus aber auf Lebzeit ist, warte ich noch bis mein Charakter älter ist, andernfalls könnte ich den Titel gleich entziehen.

  7. #87
    First Lieutenant
    Crusader Kings IIEU3 CompleteDivine WindHeir to the Throne

    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Germany
    Posts
    264
    Zeitlich begrenzt, aber die genaue Zeit kann ich dir nicht sagen. Solange du aufpasst, dass der Betroffene dir keine Revoltenkette lostritt solltest du sicher sein.

  8. #88
    Corporal
    Crusader Kings II

    Join Date
    Mar 2012
    Location
    ,Austria
    Posts
    33
    Perfekt, danke dir :-)

  9. #89
    Ich würde gerne das Erzbistum Köln in eine Grafschaft umwandeln, so das ich das Adelsgeschlecht von Berg spielen kann. Ist es möglich das zu editieren und wenn ja, wo finde ich die Datei zum ändern?

  10. #90
    Hallo zusammen,

    wollte mal in erfahrung bringen, wie ich eigentlich für einen steten Pool an ( vernünftigen ) Charackteren in der Dynastie sorgen kann. Jedes mal wenn ich einen Ratssitz zu vergeben habe, werden es weniger Characktere die überhaupt zur auswahl stehen. Vielleicht blöde Frage. Sollte man die Leute mittels : An den Hof einladen, für sich gewinnen, oder geht man normalerweise mit dem " Verheiraten " vor?

    Gruß

  11. #91
    General Grumpalodian Aardvark Bellay's Avatar
    Crusader Kings IIDeus VultCK2: Holy Knight

    Join Date
    Apr 2001
    Location
    Berlin - Dustbin of History
    Posts
    5,909
    Blog Entries
    1
    Quote Originally Posted by Preton View Post
    Hallo zusammen,

    wollte mal in erfahrung bringen, wie ich eigentlich für einen steten Pool an ( vernünftigen ) Charackteren in der Dynastie sorgen kann. Jedes mal wenn ich einen Ratssitz zu vergeben habe, werden es weniger Characktere die überhaupt zur auswahl stehen. Vielleicht blöde Frage. Sollte man die Leute mittels : An den Hof einladen, für sich gewinnen, oder geht man normalerweise mit dem " Verheiraten " vor?

    Gruß
    Kaufen, heiraten, selbst "braten", bzw. braten lassen, Vasallen verheiraten und Kinder bekommen lassen, kaufen. Eigene Grafen für Nachwuchs sorgen lassen, die müllen dann auch erstmal nicht den eigenen Hof voll.
    Ausserdem tauchen ab und zu mal neue Charaktere einfach so auf. Dein Hof sollte nicht viel größer als 30 Personen werden, sonst sterben die bei Seuchen wie die Fliegen.

  12. #92
    General Grumpalodian Aardvark Bellay's Avatar
    Crusader Kings IIDeus VultCK2: Holy Knight

    Join Date
    Apr 2001
    Location
    Berlin - Dustbin of History
    Posts
    5,909
    Blog Entries
    1
    Quote Originally Posted by Theoderich256 View Post
    Ich würde gerne das Erzbistum Köln in eine Grafschaft umwandeln, so das ich das Adelsgeschlecht von Berg spielen kann. Ist es möglich das zu editieren und wenn ja, wo finde ich die Datei zum ändern?
    Auf englisch wirds hier gut erklärt wie man einen Charakter einfügt.
    http://www.youtube.com/watch?v=szgH9SnVphc

    Die Haupstadt ändern ist auch nicht schwierig , weiß ich nur gerad nicht. Ich glaub die erste Baronie in "..history/provinces/jeweilige provinz" ist immer die Hauptstadt.
    Die Frage ist zwar vor nem halben Jahr gestellt worden, aber halt auch keine KFKA Frage. IN so einem Fall immer nen eigenes Thema aufmachen.
    Last edited by Aardvark Bellay; 16-11-2012 at 03:13.
    [Micromod] - Old Building Names (Pre-1.10-building-names for CK2)

    CK2 Mods: User Mod Index (Don't forget to post about your mod compatibility)
    Deutsch CK2: German CK2 Sub-Forum (go there for the german translation 'repair' mod)

  13. #93
    Hi, ich hab mal eine kurze Frage.

    Ich hab bei mir einen Kreuzzug um Sizillien gewonnen, und bin der Gewinner geworden. Nun hab ich ein Haufen neue Grafschaften, samt Städte und Bistume, was meine Domänengröße ziemlich übersteigt.
    Nun frage ich mir wie ich die Länder am besten verteile? Alles an Höflinge die mich besonders mögen? Oder vielleicht Bürgermeister/Bischhöfe die ich schon habe? Und sollte ich jede Stadt/Bistum einzeln verteilen, oder wäre es auch ok eine Grafschaft samt *niedriger Titel* komplett an eine Person zu vergeben?

  14. #94
    General mate0815's Avatar
    200k clubCities in MotionCities in Motion 2Crusader Kings IIDeus Vult
    East India CompanyEuropa Universalis 3Divine WindFor The GloryHearts of Iron III
    Hearts of Iron III CollectionHeir to the ThroneEuropa Universalis III: In NomineEU3 Napoleon's AmbitionVictoria: Revolutions
    Europa Universalis: RomeSengokuSupreme Ruler 2020 GoldVictoria 2Victoria II: A House Divided
    Victoria II: Heart of DarknessRome: Vae VictisPride of Nations500k clubEuropa Universalis IV: Pre-order

    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Berlin, GER
    Posts
    2,098
    teile und herrsche ist meist die beste wahl.
    also städte und bistümer an neue character geben (auf der übersichtseite dieser besitztümer gibts son kleines kronensymbol mit dem du einem neu geschaffenen charakter deiner religion und kultur dieses übergibst). bügermeister und bischöfe sollten möglichst nur 1 stadt/bistum regieren: da du keinen einfluss auf die nachfolge hast, wäre es ein größerer schaden, wenn da mal ein totalausfall die nachfolge antritt, wenn der auch noch mehrere steuerpflichtige besitze hätte...

    baronien und grafschaften am besten an die familie - auch etwas entferntere bieten sich an.
    du kannst auch ein "zuchtprogramm" starten und an besonders loyale und hochgelevelte höflinge sowas vergeben - lasse sie vorher "gute" frauen heiraten und hoffe auf passable kinder.
    EU4-MOD:
    HaREM: Heirs and Rulers Education Mod (English & German)

    Deutsch statt Paradoxisch?
    -> Besseres Deutsch für EU IV: Community-Deutschkorrektur
    -> Besseres Deutsch für EUIII (inkl. Erweiterungen): Deutsch_0.4, Deutsch_IN_v3.00, Deutsch_HttT_v4.10 oder Deutsch_DW_v5.17
    -> Besseres Deutsch für EU:ROME und EU:R Vae Victis / ROME:Gold: EUR_deutsch_v1.1 oder EUR_deutsch_v2.34
    -> Besseres Deutsch für Victoria II: VIC2_DeutschKorrektur v0.16, AHD_DeutschKorrektur v2.05 und HoD_DeutschKorrektur v3.02
    -> Besseres Deutsch für Sengoku: Sengoku_DeutschKorrektur v0.30

  15. #95
    First Lieutenant
    Crusader Kings IIEU3 CompleteDivine WindHeir to the Throne

    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Germany
    Posts
    264
    Erstmal kannst du dir überlegen, ob du nicht eines der neuen Herzogtümer selbst behalten willst.^^ Sizilien hat teilweise einiges zu bieten an Kultur und Truppen.

    Höflinge, die gute Werte haben (vor allem Stewardship), deine Kultur haben und keine Erben von schon vorhandenen Titeln sind, sollten ganze Provinzen kriegen (verleihen mit allen untergeordneten Titeln! sonst wirds nachher fitzelig). Ich würde das aber erst machen, nachdem du den Pietybonus für das Verteilen von Bistümern eingesackt hast, einfach Rechtsklick auf ein Bistum, neuen Vasallen, und schon wird dafür ein neuer Charakter generiert. Der neue Graf wird die restlichen Städte und (meistens auch Burgen) dann selbst an neue Charaktere verteilen, die Arbeit musst du dir also nicht machen.

    Die einzige Ausnahme ist eigentlich, wenn eine bestimmte Provinz 3 oder mehr Burgen hat, die sollte man auch vorher vergeben, damit der neue Graf nicht zu mächtig wird. Außerdem kannst du die Bistümer oder Burgen auch an Höflinge vergeben, die du loswerden willst, weil du sie nicht brachst.

    Imho ist die beste Stratie für neue Herzöge, den Titel an den Besitzer der truppenstärksten Provinz zu vergeben und darauf zu achten, dass niemand mehr als jeweils eine Grafschaft hält. Notfalls kriegt der neue Herzog zwei kleine Provinzen. So verhindert man ständige Kämpfe um den Herzogtitel und, zumindest am Anfang, einen zu starken Herzog. Herzogtitel sollte man in deiner Situation eigentlich nie mit allen untergeordneten Titeln vergeben, im Gegensatz zu Grafschaften, so ein Herzog wäre viel zu mächtig, sobald die Mali wegen Religion und Kultur wegfallen.

    edit: Wenn du an Familie vergibst, achte drauf, dass der Zweig so entfernt ist, dass er keinen Anspruch auf deine Titel hat. Sonst wird das auf Dauer sicher ein Bürgerkrieg. Grade wenns um Herzogtümer geht.
    Last edited by guitarspider; 18-11-2012 at 16:02.

  16. #96
    Moin,
    kann mir jemanden sagen was passiert wenn ich eine Invasion am laufen habe und mein Kontrahent stirbt?
    Ich habe derzeit die Möglichkeit eine Invasion zu starten gegen jemanden der fast 70 ist, will die aber nicht starten wenn ich verlieren fals er sterben sollte.

    MfG

  17. #97
    General mate0815's Avatar
    200k clubCities in MotionCities in Motion 2Crusader Kings IIDeus Vult
    East India CompanyEuropa Universalis 3Divine WindFor The GloryHearts of Iron III
    Hearts of Iron III CollectionHeir to the ThroneEuropa Universalis III: In NomineEU3 Napoleon's AmbitionVictoria: Revolutions
    Europa Universalis: RomeSengokuSupreme Ruler 2020 GoldVictoria 2Victoria II: A House Divided
    Victoria II: Heart of DarknessRome: Vae VictisPride of Nations500k clubEuropa Universalis IV: Pre-order

    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Berlin, GER
    Posts
    2,098
    Quote Originally Posted by d-s13017 View Post
    Moin,
    kann mir jemanden sagen was passiert wenn ich eine Invasion am laufen habe und mein Kontrahent stirbt?
    Ich habe derzeit die Möglichkeit eine Invasion zu starten gegen jemanden der fast 70 ist, will die aber nicht starten wenn ich verlieren fals er sterben sollte.
    MfG
    das hängt davon ab, wer sein nachfolger ist. wenn es sein eigener sohn ist und der noch keine titel hat, geht der krieg weiter. wenns ein anderer graf, herzog, etc. ist, wird der krieg ohne ergebnis beendet, da du ja mit dem neuen besitzer nicht im krieg bist. den nachfolger kannst du über den personenbildschirm deines zukünftigen gegners sehen.
    EU4-MOD:
    HaREM: Heirs and Rulers Education Mod (English & German)

    Deutsch statt Paradoxisch?
    -> Besseres Deutsch für EU IV: Community-Deutschkorrektur
    -> Besseres Deutsch für EUIII (inkl. Erweiterungen): Deutsch_0.4, Deutsch_IN_v3.00, Deutsch_HttT_v4.10 oder Deutsch_DW_v5.17
    -> Besseres Deutsch für EU:ROME und EU:R Vae Victis / ROME:Gold: EUR_deutsch_v1.1 oder EUR_deutsch_v2.34
    -> Besseres Deutsch für Victoria II: VIC2_DeutschKorrektur v0.16, AHD_DeutschKorrektur v2.05 und HoD_DeutschKorrektur v3.02
    -> Besseres Deutsch für Sengoku: Sengoku_DeutschKorrektur v0.30

  18. #98
    Danke mate0815.
    Da der Sohn noch kein Lehen hat würde der Krieg also weiter gehen.
    Damit ergibt sich eine weitere Frage. Wie lange behält man die Erlaubnis zur Invasion? Solange der aktuelle Herrscher des zu invasionierenden Landes lebt, solange ich lebe oder gibt das eine Beschränkung in Jahren?

    MfG

  19. #99
    General mate0815's Avatar
    200k clubCities in MotionCities in Motion 2Crusader Kings IIDeus Vult
    East India CompanyEuropa Universalis 3Divine WindFor The GloryHearts of Iron III
    Hearts of Iron III CollectionHeir to the ThroneEuropa Universalis III: In NomineEU3 Napoleon's AmbitionVictoria: Revolutions
    Europa Universalis: RomeSengokuSupreme Ruler 2020 GoldVictoria 2Victoria II: A House Divided
    Victoria II: Heart of DarknessRome: Vae VictisPride of Nations500k clubEuropa Universalis IV: Pre-order

    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Berlin, GER
    Posts
    2,098
    das hängt vom typ deines anspruches ab. wenn es nur ein "ruf in den krieg" eines verbündeten ist, dann nur solange dessen krieg läuft. dann gibts noch die starken und schwachen ansprüche - die eine sorte ist vererbbar und wird an die nachfolger weiter gegeben, die andere sorte verfällt mit dem tod des characters. welcher anspruch an wen weitergegeben wird oder nicht, ist im tooltipp nachlesbar, wenn man die maus auf der personal page des characters über das anspruchsicon hält.

    "invasion ersuchen" bzw. "krieg beitreten" ist das selbe, wie der "ruf in den krieg" - nur, dass es dabei herrscher betrifft, mit denen man nicht über die familienbande verbündet ist. bei tod eines der beiden hauptkontrahenten/allianzführer endet der krieg unentschieden - es sei denn es greifen die mechanismen wie oben beschriebn für diese charaktere, dann geht er weiter. bei kreuzzügen entscheidet der papst wann die zu ende sind, bei dschihads deren starter.
    EU4-MOD:
    HaREM: Heirs and Rulers Education Mod (English & German)

    Deutsch statt Paradoxisch?
    -> Besseres Deutsch für EU IV: Community-Deutschkorrektur
    -> Besseres Deutsch für EUIII (inkl. Erweiterungen): Deutsch_0.4, Deutsch_IN_v3.00, Deutsch_HttT_v4.10 oder Deutsch_DW_v5.17
    -> Besseres Deutsch für EU:ROME und EU:R Vae Victis / ROME:Gold: EUR_deutsch_v1.1 oder EUR_deutsch_v2.34
    -> Besseres Deutsch für Victoria II: VIC2_DeutschKorrektur v0.16, AHD_DeutschKorrektur v2.05 und HoD_DeutschKorrektur v3.02
    -> Besseres Deutsch für Sengoku: Sengoku_DeutschKorrektur v0.30

  20. #100
    Bei mir ist das aktuell so, dass ich an einem Kreuzzug teilgenommen habe und der gewonnen wurde. Nun hat ein benachbarter Herrscher nicht am Kreuzzug teil genommen, weshalb ich beim Papst eine Invasion ersuchen kann. Das Problem ist aber das dieser Herrscher fast 70 ist und mir Truppentechnisch um 2:1 überlegen ist. Meine Frage ist jetzt ob ich wenn ich die Invasion jetzt ersuche, sie auch noch starten kann wenn dieser stirbt und sein Sohn geerbt hat oder ob die Invasion auf den jetzigen Herrscher beschränkt ist und nach seinem Ableben verfällt?

    Also quasi was für einen Anspruch bringt die Invasion?
    Last edited by d-s13017; 22-11-2012 at 15:52.

+ Reply to Thread
Page 5 of 37 FirstFirst ... 3 4 5 6 7 15 30 ... LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts